- 31. Dezember 2013

Segregation of Duties mit der SAP Transaktion SUIM

pdficon_large

Segregation of Duties, oder kurz SoD, bedeutet, dass bestimmte Aufgaben eines Geschäftsprozesses nicht durch ein und dieselbe Person durchgeführt werden sollen. Ähnlich dem Vier-Augen-Prinzip dient die Funktionstrennung Fehler und Manipulationen zu verhindern, sowie Funktionen und Verantwortungsbereiche sauber voneinander zu trennen.

Gerade im Rahmen einer Wirtschaftsprüfung wird immer ein SoD-Check durchgeführt, um zu verhindern, dass zum Beispiel Zahlungswege manipuliert werden und so ein großer finanzieller Schaden sowohl für den Kunden, als auch den Lieferanten entsteht. Werden bei einer Prüfung dann auch noch Lücken in der Umsetzung der Funktionstrennung aufgedeckt, sind dies Punkte die zu einer erneuten Wirtschaftsprüfung führen und gegebenenfalls auch weitere Konsequenzen für das Unternehmen nach sich ziehen können. Neben den zahlreichen Drittanbietern, die Lizenz-Software für SoD Prüfungen im SAP Umfeld anbieten, bietet die SAP selbst eine Möglichkeit SoD Prüfungen im System durchzuführen.

Im folgenden Kapitel wird beschreiben, wie über die SAP Transaktion SUIM eine automatisierte SoD Prüfung durchgeführt werden kann, um im Vorfeld einer Wirtschaftsprüfung Mängel feststellen zu können.

Download

Jetzt das kostenlose eBook zum Thema SAP Berechtigungen downloaden:

Jetzt das kostenlose E-Book mit ausgewählten Fachartikeln herunterladen:




2 Kommentare zu "Segregation of Duties mit der SAP Transaktion SUIM"

KS - 12. März 2015 | 19:58

Hallo,
ich wäre am „HowTo“ zu diesem Artikel interessiert. Leider scheint die Verlinkung falsch zu sein.

Antworten
Dominik Busse - 16. März 2015 | 22:44

Guten Abend KS,
ich habe die Verlinkung soeben überprüft – bei mir funktioniert der Download-Link und anschließende Download ohne Probleme. Wenn Sie auf den Link zum Herunterladen des HowTo klicken, öffnet sich zunächst ein Pop-Up – wird dieses eventuell durch einen Pop-up-Blocker blockiert? Besten Gruß und bis bald, Dominik Busse

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.