Strategieworkshop SAP Berechtigungen

Ihre Ansprechpartnerin: Sarah Fritzenkötter

Die Bereinigung von Berechtigungen in einem historisch gewachsenen System wirft erstmal einige Fragen auf. In unserem Strategieworkshop zu SAP Berechtigungen versuchen wir all Ihre Fragen zu beantworten und die nächsten Schritte strukturiert aufzubereiten.

Die Ausgangssituation

Die Berechtigungen und Rollen in ihrem SAP System sind historisch gewachsen und nicht mehr übersichtlich. Sie wollen diesen Stand bereinigen, wissen aber nicht genau wo Sie anfangen sollen. Sie wünschen sich eine strukturierte Planung der nächsten Schritte zur Bereinigung des aktuellen Stands.

Durch externe Prüfungen und steigende gesetzliche Vorschriften entsteht die Anforderung nach einem sicheren System jedoch immer häufiger – kritische Berechtigungen sollten am besten überhaupt nicht vergeben werden, SoD-Konflikte oder sogenannte Funktionstrennungskonflikte müssen vermieden werden und vieles mehr.

Hier setzt unser zweitägiger Berechtigungsworkshop an. Wir beantworten all Ihre Fragen und erarbeiten mit Ihnen zusammen eine Roadmap mit den nächsten Schritten zur Bereinigung des aktuellen Stands.

SAP Berechtigungen – Überblick behalten

Generell ist es wichtig, die aktuell im System vorhanden Rollen und Berechtigungen im Überblick zu behalten. Das ist jedoch nicht immer ganz so einfach und bei einem historisch gewachsenen System kann die Kontrolle über die Vergabe schnell verloren gehen. Hier treffen wir Erfahrungsgemäß häufig die folgenden Missstände an:

  • Sehr viele ungenutzte Rollen vorhanden
  • Vergabe von Rollen welche einem SAP_ALL gleichen
  • Rollen welche einige SoD-Konflikte (Funktionstrennungskonflikte) aufweisen
  • Kombination von Sammelrollen, Abgeleiteten Rollen, direkten Profilzuweisungen und Referenzbenutzern wodurch die Übersichtlichkeit verloren geht

In unserem Strategieworkshop gehen wir auf Ihre individuelle Situation ein, werfen ein Blick auf Ihr System und identifizieren die nächsten Schritte damit Sie Ihr System wieder voll unter Kontrolle kriegen. Hierbei legen wir den Fokus auf die Vergabe von kritischen Berechtigungen und SoD-Konflikten, sogenannten Funktionstrennungskonflikten.

Inhalte des Workshops

Die Inhalte des Strategieworkshops passen wir natürlich individuell auf Ihre Situation an. Nach unserer Erfahrung sind vor allem die folgenden Punkte für unsere Kunden interessant:

  • Blick ins System – Analyse des aktuellen Stands
  • Vermittlung von Best Practices zur Berechtigungsadministration
  • Standardisiertes Vorgehen eines Redesigns
  • Einblick in Tools zur Berechtigungsadministration und zum Identity Management
  • Prüfkonzepte und Security Monitoring
  • Identifikation der nächsten Schritte inklusive Aufstellung einer Roadmap

Um uns auf den Workshop bestmöglich vorbereiten zu können, schicken wir Ihnen vorab bereits einen Fragenkatalog basierend auf unseren Erfahrungswerten zu. Zusätzlich können Sie auch Ihre Fragen im Vorhinein an uns schicken, damit wir uns auf Ihre individuelle Situation vorbereiten können.

Ergebnisse des Workshops im Überblick

Hier sehen Sie noch einmal die Ergebnisse die während unseres SAP Strategieworkshops entwickelt werden zusammengefast gelistet:

  • Dokumentation der Analyseergebnisse Ihres SAP Systems
  • Roadmap mit den nächsten Schritten
  • Vorstellung standardisierte Vorgehensweise SAP Berechtigungsredesign
  • Dokumentation der empfohlenen Best Practices

Die erstellten Dokumente und Konzepte werden wir Ihnen im Anschluss an den Workshop natürlich zukommen lassen. Basierend auf diesen Dokumenten haben Sie eine Roadmap mit den nächsten Schritten zur Orientierung und wissen bereits wo wir Sie hierbei unterstützen können. Zusätzlich erhalten Sie auch die protokollierten Antworten auf Ihre Fragen, so können Sie direkt von unserer langjährigen Erfahrung im Berechtigungsumfeld profitieren.

Beispiel einer Redesign-Roadmap

In dem folgenden Screenshot ist unser generelles Vorgehen bei einem Redesign beispielhaft dargestellt:

Strategieworkshop SAP Berechtigungen

Strategieworkshop SAP Berechtigungen

Diese standardisiert geplante Projektvorgehensweise passen wir in unserem zweitägigen Workshop auf Ihre individuelle Situation an und erstellen eine für Sie passende Roadmap mit konkreten nächsten Schritten sowie einer Planung des kompletten Bereingungsprojektes mit einzelnen Teilphasen.


Produktflyer anfordern

Auf Wunsch können wir Ihnen über dieses Formular einen Flyer im handlichen Format sowie einen Preis zusenden. Schnell und unkompliziert.

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Fritzenkötter

Kundenservice

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support