SAP S/4HANA FAQ: Ist das noch ABAP? – mit Ingo Biermann

Autor: Tobias Harmes | 30. Juni 2019

1 | #leserfrage, #podcast

Ich spreche mit SAP Experten Ingo Biermann über typische S/4HANA Fragen. Heute: Ist das noch ABAP? Wir gehen auf den Technologiestack ein, den SAP in der neuen ERP-Version S/4HANA im Standard verwendet. Und inwiefern das sowohl Nutzer, Entwickler als auch die SAP Basis betrifft.

… als Podcast

Für unterwegs – den Podcast abonnieren: https://rz10.de/podcast

… auf YouTube

YOUTUBE-CHANNEL abonnieren: https://www.youtube.com/c/Rz10De_ms

Feedback? harmes@rz10.de

Was kennt man bereits?

SAP S/4HANA ist die nächste Generation des SAP ERP nach dem Release 8.0.
SAP S/4HANA On-Premise basiert auf dem „normalen“ aber dennoch modernen SAP NetWeaver 7.5, also definitiv ABAP. Hierbei ist eine Verbindung zur SAP GUI möglich und es können wie gewohnt auch Transaktionen genutzt werden. Auch die Werkzeuge wie z.B. IDoc sind verfügbar.

Was ist neu?

Neben der Möglichkeit S/4HANA im eigenen Rechenzentrum (On-Premise) zu betreiben, kann es nun auch als Software-as-a-Service-Lösung genutzt werden.
Die Technologie hinter S/4HANA ist dennoch eine andere als in den vorherigen ERP-Lösungen. Das Datenbankmodell hat sich mit SAP S/4HANA geändert. Hier wird nun auf eine In-Memory-Technologie zurückgegriffen. Einige Transaktionen haben neue Icons bekommen, sehen also mitunter etwas anders aus.

Das SAP Technologie-Stack

Für die Entwicklung von S/4HANA wurde ein neuer Technologie-Stack genutzt. Damit will SAP eine Basis für die Entwicklung zukünftiger leistungsfähiger Geschäftsanwendungen schaffen.

Die Architektur des SAP Technologie-Stacks

Der Technologie-Stack basiert auf der SAP HANA Datenbank, die durch die In-Memory-Technologie leistungsfähiger ist.

Die Datenmodellierung erfolgt dabei mit Core Data Services (CDS), einer Infrastruktur zur Datenmodellierung, über alle Anwendungsbereiche.

Mit dem Business Object Processing Framework (BOPF) werden die Transaktionsservices gesteuert. SAP BOBF ist ein 2013 veröffentlichtes Entwicklungsframework für SAP. Das Framework wurde bereits im ERP eingesetzt und hat den Vorteil, dass viel Arbeit bereits in der Entwicklungsphase abgenommen und automatisiert werden kann.

Die Business Logik wurde anhand von ABAP OO um neue Sprachkonzepte mit NetWeaver 7.5 erweitert. Auch neue Möglichkeiten wie ABAP in eclipse sind dazugekommen. Das liefert zusätzliche Features wie Code Highlighting, Code Completion und Quicktipps.

Die Datenbereitstellung erfolgt für analytische Anwendungen und transaktionelle Applikationen mit ODATA-Services über das SAP Gateway. Dadurch kann der Zugriff auf Daten UI-effizient erfolgen.

Der SAP Technologie-Stack schließt auf Anwenderseite ab. Das User Interface wird mit Fiori-Oberflächen einheitlich und geräteunabhängig dargestellt. Umgesetzt wird dies mit dem SAPUI5-Framework.

Wenn man den SAP Technologie-Stack betrachtet wird aber auch deutlich, dass alle Anwendungen und Features auch jetzt schon im ERP genutzt werden könnten. Für eine Applikationen kann man dann – auch in Richtung Zukunft – die einzelnen Funktionen bereits ausprobieren.

Alte vs. neue Welt: Worauf lohnt sich ein Blick?

Für einen Entwickler lohnt sich der Blick auf die Technologie in jedem Fall. Wenn ein Upgrade auf S/4HANA jedoch in naher Zukunft im Unternehmen nicht geplant ist, ist eine detaillierte Schulung noch nicht zwingend notwendig.
Unser Experte Ingo Biermann empfiehlt, Schulungen dann zu machen, wenn man im Anschluss auch weiterhin Zugang zu den Anwendungen hat und das Gelernte direkt anwenden kann.

Links & Downloads

SAP S/4HANA Schulungen:
https://erlebe-software.de/angebote/schulungen/

SAP HANA Infografik:
https://erlebe-software.de/download/infografik-sap-hana/

Checkliste Voraussetzungen S/4HANA:
https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/checkliste-voraussetzungen-s4hana/

Alle aktuellen Infos zu SAP HANA:
https://erlebe-software.de/sap-hana/

 


Artikel war hilfreichArtikel empfehlen


Dieser Beitrag ist auch als Download verfügbar:
Tobias Harmes

Autor

Tobias Harmes

Experte, Speaker, Herausgeber rz10.de

Fragen? Anmerkungen?
Kontaktieren Sie mich

Kommentar verfassen


Unsere Top-Downloads

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support