Tobias Harmes
 - 22. August 2018

SAP Gateway und Infrastruktur für SAP Fiori – mit Rico Magnucki

tobias_harmes_rico_magnucki_sap_gateway Ich spreche mit dem SAP Experten Rico Magnucki über das SAP Gateway und was ich für Infrastruktur für SAP Fiori benötige. In unserem Gespräch geht Rico auch auf typische Fragen im Zusammenhang mit Gateway und Fiori ein.

Inhalt

Video

Überblick

Kapitelmarken

Downloads & Links

Video

Rico und ich gehen darauf ein, was das SAP Gateway ist und wofür es benötigt wird. Außerdem reden wir über eine typische Gateway-Architektur und gehen auch auf  Implementierungs-Beispiele ein. Auch im Zusammenhang mit angeschlossenen Backend-Systemen und Webdispatchern. Zuletzt schauen wir dann auch auf eine Variante in Verbindung mit den Cloud Services der SAP.

SAP Gateway Überblick

In dem Video wird unter anderem die Architektur des SAP Gateway erklärt und der Zusammenhang mit SAP Fiori. In dem Bild gibt es einen kleinen Überblick.

Architektur_Überblick_SAP_Gateway_SAP_Fiori

Kapitelmarken

00:51 Was ist SAP Gateway und wofür braucht man das?

03:33 SAP Gateway Architektur

09:40 Beispiel-Implementierung SAP Gateway 1

14:36 Beispiel-Implementierung SAP Gateway 2 (abgesetzter Web Dispatcher)

14:51 Beispiel-Implementierung SAP Gateway 3 (zusammen mit Cloud Services)

19:31 Der eine Tipp zum Schluss

Downloads

Download e-Book SAP Fiori: https://mission-mobile.de/download/e-book-sap-fiori/

Alle aktuellen Infos zu SAP Fiori: https://mission-mobile.de/sap-fiori/

Mobile Infrastruktur: https://mission-mobile.de/mobile-infrastruktur/

Auf dem Laufenden bleiben:
YOUTUBE-CHANNEL: https://www.youtube.com/c/Rz10De_ms
FACEBOOK: https://www.facebook.com/rz10.de/
TWITTER: https://twitter.com/rz10_de
XING: https://www.xing.com/profile/Tobias_Harmes/
LINKEDIN: https://www.linkedin.com/in/tobias-harmes
RSS: https://rz10.de/feed/

Wenn das hilfreich war, freue ich mich wie immer über Feedback – ob per Mail oder hier unter dem Beitrag.

 

Tobias Harmes

Mein Name ist Tobias Harmes und ich bin Senior Architect für SAP Basis & Security bei der mindsquare GmbH sowie Chefredakteur von RZ10.de. Als Berater und Dozent helfe ich anderen dabei, Unternehmensdaten und Geschäftsprozesse in SAP wirksam abzusichern.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!

Jetzt das kostenlose E-Book zum Thema SAP Basis herunterladen:

Jetzt das kostenlose E-Book mit ausgewählten Fachartikeln herunterladen:




Das könnte Sie auch interessieren


2 Kommentare zu "SAP Gateway und Infrastruktur für SAP Fiori – mit Rico Magnucki"

Swen Wess - 28. August 2018 | 17:18

Guten Tag,

Euer Video ist sehr Informativ und aufschlussreich, dennoch ist mit eine Frage offen geblieben. Wenn ich das SAP Gateway installieren und nutzen möchte, benötige ich dann zwingend noch eine Firewall?

Freundliche Grüße

Antworten
Tobias Harmes - 29. August 2018 | 10:20

Hallo Herr Wess.
Kein SAP Gateway (so wie auch kein anderer Webserver) sollte jemals direkt am Internet völlig ohne Firewall betrieben werden. Das Gateway hat zwar einige Funktionen wie eine Firewall (z.B. Access Listen), die arbeiten aber auf einer höheren Ebene. Normalerweise wird das SAP Gateway in der DMZ aufgestellt – der Bereich hinter einer Firewall, der aber zum Internet exponiert wird. Die Firewall schützt das System vor typischen Angriffen auf Netzwerk-Ebene, während das SAP Gateway auf höherer Anwendungsebene z.B. fehlerhafte Anfragen an das interne SAP bereits am Gateway verwerfen kann.
Mit freundlichen Grüßen,
Tobias Harmes

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support