- 5. Juni 2015

Zugriff auf Testpläne nicht möglich – Fehlermeldung „Letzte Query-Aktual.“

testmanagement_3

Bei Ihnen wurde das Testmanagement und das ITSM des Solution Managers 7.1 eingeführt bzw. ein Upgrade durchgeführt. Jetzt möchten Sie Ihre neugewonnenen Funktionalitäten einsetzen und mit dem Testen Ihrer Testpakete beginnen.

Noch keinen aktuellen SAP Solution Manager 7.1?
Fachbereichsleiter Tobias Harmes

Wir installieren und konfigurieren den SAP Solution Manager 7.1 bei Ihnen im Unternehmen. Dabei verwenden wir eine standardisierte Vorgehensweise zur Einführung, die wir bei vielen Kunden erfolgreich eingesetzt haben. Deshalb haben wir dafür auch ein passendes Angebot: SAP Solution Manager 7.1 installieren.

Unsere Referenzen finden Sie hier.

Kontaktieren Sie mich: Telefon 02119462 8572-25 oder per E-Mail harmes@rz10.de.

In einem unverbindlichen Gespräch kann ich mit Ihnen über Ihre Ausgangslage sprechen und Ihnen Möglichkeiten aufzeigen. Selbstverständlich können wir danach auch ein unverbindliches Angebot unterbreiten.

Fehlermeldung bei Testplänen im Testmanagement

Allerdings können Sie nicht auf Ihre Testpläne zugreifen, weil nachfolgende Fehlermeldung erscheint und deshalb Ihre freigegebenen Testpläne nicht angezeigt werden:

Zugriff auf Testpläne nicht möglich - Testmanagement

Fehlermeldung im Text

Letzte Query-Aktual. wg. interner Fehler fehlgeschlagen; an Sysadm wenden

last query refresh failed due to internal error contact your admin

Der zugehörige Kurzdump über die Transaktion ST22:

Zugriff auf Testpläne nicht möglich 2

Der Fehler wird aufgrund eines falschen Customizings für Meldungen im Testmanagement hervorgerufen. In meinem Fall wurde auf eine alte Vorgangsart (SLFN) referenziert und nicht auf die neue (SMIN).

Beheben konnte ich das Problem durch einspielen des Hinweises 1951493 – Meldung für beschädigten Testfall nicht gefunden. Anschließend muss noch der Hinweis 1987416 – Ausnahme CX_SY_REF_IS_INITIAL Occurrs in CL_AGSTWB_ISSUE_CRM===========CP, Laufzeitfehler OBJECTS_OBJREF_NOT_ASSIGNED_NO, auf dem verwiesen wird, eingespielt werden.

Des Weiteren wurde über die Transaktion SPRO die Benutzereinstellungen für die Geschäftsvorgangsart bereinigt. Für jede Anwendung TWBDTCTAB und TWBISSTAB darf es jeweils nur einen Geschäftsvorgang geben. In meinem Fall sind das ZMDT und ZMIN.

Zugriff auf Testpläne nicht möglich 3

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Testmanagement in Verbindung mit dem Incident Management gemacht? Ich freue mich auf Ihre Antworten.

Kostenloses E-Book zu SAP Testmanagement im Solution Manager als Download:

Jetzt das kostenlose E-Book zum Thema SAP Solution Manager downloaden:

Jetzt das kostenlose E-Book mit ausgewählten Fachartikeln herunterladen:


SHARE



Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.