Gefüllte Berechtigungsfelder zu Orgebenen erheben

Autor: Dominik Busse | 15. März 2016

2

Ein Berichtigungsfeld wurde zur Orgebene erhoben und war bereits erfüllt. Nach dem Erheben muss das Berechtigungsfeld erneut befüllt werden. Dabei hilft der Report PFCG_ORGFIELD_ROLES. Dieser Report gleicht alle Rollen mit den Orgebenenfeldern bzw. mit den in den Orgebenenfeldern gepflegten Berechtigungsfelder ab.

Alle kundeneigenen Orgebenen anzeigen

Als Tipp vorweg: Mithilfe des Reports PFCG_ORGLEVEL_DELETE können Sie sich eine Liste aller kundeneigenen Orgebenen anzeigen lassen. Hierfür führen Sie den Report in der SE38 aus und nutzen anschließend im Eingabefeld  “Orgebene” die F4-Hilfe. Da nur kundeneigene Orgebenen gelöscht werden können, zeigt die F4-Hilfe auch nur kundeneigene Orgebenen an und keine Standardorgebenen.

orgebenen_04

Report PFCG_ORGFIELD_ROLES nutzen

Führen Sie den Report PFCG_ORGFIELD_ROLES in der SE38 aus. Es erscheint der Einstiegsbildschirm:

orgebenen_05

Im Eingabefeld “Berechtigungsfeld” geben Sie nun das Berechtigungsfeld ein, welches Sie zur Orgebene erhoben haben, und führen den Report aus. Daraufhin erhalten Sie eine Liste mit allen Rollen, die das ausgewählte Berechtigungsfeld, das als Orgebene definiert ist, beinhalten.

Neues SAP Berechtigungskonzept

Wir entwickeln Ihr neues SAP Berechtigungskonzept und führen dieses mit geringstmöglichen Auswirkungen auf den laufenden Betrieb ein.

Orgebenen in Rollen

Die Spalte “Status: Orgebene in Rolle” gibt anhand von Ampel-Icons eine Information über den Status der Rolle. Folgende Zustände sind möglich:

  • GRÜN = “Rolle ist konsistent zur Orgebene”.
  • ROT = “Umsetzen erforderlich” – Das Orgebenenfeld ist in der Rolle noch nicht umgesetzt.
  • GELB = “Manuelle gepflegte Werte zur Orgebene” – Weil die Orgebene andere Werte beinhaltet als die im Berechtigungsfeld angegebenen Werte, beinhaltet die Rolle manuell gepflegte Orgebenen.

Orgebenen

Die Spalte “Status: Orgebenenwerte in Rolle” zeigt anhand von Rot-, Gelb- und Grün-Icons den Zustand der Orgebene:

  • GRÜN = “identische Feldwerte in Berechtigungen” – Die Orgebene und der Berechtigungswert sind identisch.
  • ROT = “$ORGEBENE ist in der Rolle ungepflegt” – Die Orgebene beinhaltet keinen Wert.
  • GELB = “ungleiche Feldwerte in Berechtigungen” – Hierbei handelt es sich um manuell gepflegte Orgebenen, weil die Orgebene andere Werte enhält als die im Berechtigungsfeld eingetragenen Werte.
Kostenloses E-Book
Unser E-Book zum Thema SAP Security & Berechtigungen

Mithilfe des Reports können nun alle manuell gepflegten Werte des Berechtigungsfeldes als Werte für die jeweilige Orgebene gesetzt werden. Hierfür gehen Sie die Rollen durch, bei denen eine rote Ampel angezeigt wird. Sie markieren die Rollen, in denen die Werte der Orgebenen nicht vollständig umgesetzt wurden, und klicken auf den Button “Orgebenenfeld in Rollen umsetzen”. Hinterher können Sie den Button “Transportaufzeichnung aktivieren” klicken, um die Änderungen an den Rollen auch in einem Transportauftrag zu speichern.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinem Blogbeitrag weiterhelfen und freue mich über Ihre Kommentare, Fragen und Anregungen gleich unterhalb dieses Blogs!

Sie benötigen Unterstützung bei der Umsetzung? Unser Autor ist Berater für dieses Thema. Fragen Sie ihn an über das RZ10.de Partnerprodukt Berater für SAP Berechtigungen und Security


Artikel war hilfreichArtikel empfehlen


Dieser Beitrag ist auch als Download verfügbar:
Dominik Busse

Autor

Dominik Busse

B.Sc. Wirtschaftsinformatik

Fragen? Anmerkungen?
Kontaktieren Sie mich

Kommentar verfassen


Unsere Top-Downloads

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support