Über Jonas Krueger

B.Sc. Angewandte Informatik
Senior SAP Security Consultant

Weitere Profile:

Hallo, ich bin Jonas Krüger und bin SAP Security Consultant bei RZ10. Mein Ziel ist es, Sie sicher in das Zeitalter der digitalen Transformation zu begleiten und Ihr Projekt zum Erfolg zu führen.

Meine Schwerpunktthemen sind

  • SAP Security Strategie
  • Konzeption von SAP Berechtigungen und von SAP Benutzer- und Berechtigungsprozessen
  • Toolgestützter Aufbau neuer SAP Berechtigungslandschaften
  • Nachhaltige technische Absicherung von SAP Systemen

Berufliche Highlights

Neukonzeption und Redesign von SAP-Berechtigungen (Mittelstand – Projektleiter)
Ohne ein gut durchdachtes Berechtigungskonzept und insbesondere dessen konsequente Einhaltung ist es schwierig, die Berechtigungen im System auf einem übersichtlichen und wartbaren Stand zu halten. Durch die Konzeption und den passgenauen Bau von Funktionsrollen, der Einführen eines neuen Berechtigungskonzeptes und dem Etablieren von Prozessen zur Einhaltung dieses Konzeptes konnte ich mit meinem Team dem Kunden dabei helfen, nachhaltige Skalierbarkeit in seiner Berechtigungslandschaft zu ermöglichen. Auch die anschließende Berechtigungsmigration zu S/4HANA wurde dadurch stark vereinfacht.

Bereinigung der Batchbenutzer-Berechtigungen (Internationaler Konzern – Lösungsarchitekt)
Technische Benutzer sind ein häufig vernachlässigter Punkt in Kundensystemen. Durch zu umfangreiche und nicht benötigte Berechtigungen für Batchuser können diese missbraucht werden. Mit Hilfe der Xiting Authoritzations Management Suite konnte unser Team die Berechtigungen geräuschlos auf das tatsächlich benötigte Maß reduzieren. So konnte ich meinem Kunden helfen, diese Schwachstelle im System zu schließen, um die technischen User ohne Ausfall guten Gewissens weiternutzen zu können.

Prozess- und Toolberatung Cloud-Ready Identity Management (Internationaler Konzern – technischer Experte)
Im Rahmen einer Studie haben wir die Prozesse in der SAP Benutzer- und Berechtigungsverwaltung untersucht und die Anforderungen durch zunehmende hybride Verwendung von SAP on Premise und SAP sowie Non-SAP Cloud-Lösungen analysiert. Im Anschluss haben wir ein Konzept zur Abbildung des Benutzer-Lifecycles on Premise und in der Cloud entwickelt und verschiedene Tools für die Umsetzung verglichen.


Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support