Änderung der Produktversion in der SMSY

Autor: Tobias Harmes | 12. Mai 2012

1

Nach einem Upgrade auf NetWeaver / ECC 6.0 kann es erforderlich sein, die Produktversion eines Systems in der Systemlandschaft des Solution Managers (System Landscape) manuell zu ändern. Tutorial zur Änderung der Produktversion in der SMSY Dafür geht man in die Transaktion SMSY und wählt "Objekt auswählen".Hier wählt man das Produktsystem aus, dass man ändern möchte, üblicherweise entspricht das der SID des SAP-Systems.

SAP SMSY Produktsystem auswählen

Es gibt verschiedene Varianten was in diesem Dialog angezeigt wird. Manchmal sind die neue Produktversion schon automatisch erkannt worden, dann muss man diese nur noch aktiv setzen (Haken in Spalte aktiv). Wenn dies nicht der Fall ist, hat man auch die Möglichkeit, manuell die Produkte zuzuordnen.

SAP SMSY Installierte Produktsysteme

Wenn das jeweilige System bereits in einer Logischen Komponente einer Lösungslandschaft verwendet wird (z.B. für Service-Level-Reports), dann muss man ggf. erst die Zuordnung der logischen Komponente zur Lösungslandschaft entfernen. Dafür kann man den Verwendungsnachweis-Button “Produktsystem” nutzen. Aber Achtung: man sollte im Verwendungsnachweis genau prüfen, was man für dieses System in der Solution konfiguriert hat und die Einstellungen vorher sichern. Zumindest der Service Level Report in einem Solution Manager 7.01 ist danach korrupt gewesen und musste neu konfiguriert werden.

Produktversion in der SMSY

Weitere Hinweise:

SAP Help Zuordnung eines Systems zu einem Produkt/einer Produktversion ändern

http://wiki.sdn.sap.com/wiki/display/SMSETUP/Maintenance+of+Product+in+the+System+Landscape


Artikel war hilfreichArtikel empfehlen


Dieser Beitrag ist auch als Download verfügbar:
Tobias Harmes

Autor

Tobias Harmes

Experte, Speaker, Herausgeber rz10.de

Fragen? Anmerkungen?
Kontaktieren Sie mich

Kommentar verfassen


Unsere Top-Downloads

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support