Müheloses Transportmanagement

Ihre Ansprechpartnerin: Renate Burg

Wir räumen Ihre Importqueue auf und helfen Überholer zu vermeiden, um Ihr Transportmanagement langfristig zu vereinfachen. Dadurch können Sie sich vollkommen auf Ihr Kerngeschäft fokussieren.

Mit der Transportsuite können Sie Ihr Transportmanagement unter Kontrolle bekommen und lassen Überholer-Aufträge zu Problemen von gestern werden. Das erspart manuellen Kontrollen, um herauszufinden, warum der Transport nun zu Fehlern geführt hat. Die Suite warnt Sie bereits vor Import auf Inkonsistenzen, gibt ihnen die Möglichkeit eigenständig auf diese zu reagieren und erstellt für ein späteres Monitoring Log-Einträge.

Das Problem

Das Transportmanagement in SAP kann für Kunden mit vielen Aufträgen schnell unübersichtlich werden. Die Import Queue wird durch ständige Korrekturen zugemüllt und Überholer schleichen sich nach und nach in die Transporte ein. Der Solution Manager von SAP kann diese Probleme mit ChaRM, Change and Request Management, zwar beheben, wirkt aber durch seine umfangreichen Features schon fast erdrückend und bedarf einer komplizierten Einrichtung. Für kleine bis mittelständische Unternehmen eignet sich dieser nur bedingt.

Die Lösung

Die Transportsuite, der „kleine Bruder“ des Solution Managers, bietet Ihnen alles, um das Transportmanagement mit Leichtigkeit zu bewältigen. Dazu bietet Sie Ihnen folgende Features:

  • Übersicht über die Import Queue und History der an die Transportschiene angeschlossenen Systeme
  • Import von Transportaufträgen, inklusive der Überprüfung auf „Überholer“, der korrekten Reihenfolge und des ungewollten Imports von Modifikationen
  • Download und Upload von externen Transportaufträgen zwischen Benutzer-Interface und Server
  • Massenhafte Aufnahme von Objekten in einen Auftrag oder Entfernen von Objekten aus diesen
  • Konsistenzcheck für Transportaufträge oder einzelnen Objekten über alle Systeme hinweg

Um nicht zwischen der STMS und der Transportsuite wechseln zu müssen, sind viele der Features der STMS direkt in die Transportsuite eingebunden. So können Sie sich das Importprotokoll eines Transportauftrages ausgeben lassen, sich den Inhalt der Aufträge anzeigen lassen, oder eine Menge von Aufträgen aus der Historie selektieren und mit diesen direkt den Konsistenzcheck durchführen.

Demo zu Transportsuite

Um Ihnen eine möglichst große Flexibilität im Berechtigungskonzept zu überlassen, wird jede Funktionalität mit einem Berechtigungsobjekt ausgeliefert. So können Sie den Benutzern die Berechtigungen für einzelne Komponenten der Transportsuite erteilen, sodass diese nur Zugriff auf die gewünschten Funktionalitäten erhalten.

Luca Cremer
caption
SAP Security Experte Luca Cremer

“Mit unserer Transportsuite können Sie die Qualität Ihres SAP Transportwesens ohne ein großes Projekt verbessern.”

So können Sie starten

Der einfachste Weg zu unserer Dienstleistung sieht so aus:

  • Schritt 1: Anforderungsgespräch mit einem Experten von uns
  • Schritt 2: Individuelles Angebot mit Festpreis-Möglichkeit

Kundenzitate

„Durch die Transportsuite können wir regelmäßige Korrektur-Transporte vermeiden. Das Transportmanagement ist gepflegter und lässt uns durch die geringere Anzahl an Importen schneller Fehler finden.“  – SAP Basisadmin, Branche: Industrie

„Wir hatten ständig das Problem, dass durch gleichzeitige Entwicklung am selben Objekt veraltete Versionen auf das Test- oder Produktivsystem importiert wurden. Seitdem wir die Transportsuite nutzen, haben wir mehr Zeit für unsere Eigenentwicklungen und müssen nicht ständig unsere Transportaufträge überprüfen.“ – SAP Entwickler, Branche: Energieversorgung

Der nächste Schritt

Rufen Sie uns an oder klicken auf “Anfrage stellen”, um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Ihre Ansprechpartnerin

Renate Burg

Kundenservice

Ich freue mich auf Ihren Anruf und berate Sie gerne, kostenlos und unverbindlich!

Kontaktieren Sie uns!
Renate Burg Kundenservice