Tobias Harmes
 - 9. Januar 2019

SAP TechEd 2018 Video Empfehlungen

Im Oktober und November 2018 ist ja die SAP TechEd gelaufen - in Las Vegas, Barcelenoa und Bengalore. Und mittlerweile sind viele der Sessions auch online verfügbar inklusive der Folien. Hier meine Video Empfehlungen.

 

 


Für unterwegs – den Podcast abonnieren: https://rz10.de/podcast

Oder auf youtube:

YOUTUBE-CHANNEL abonnieren: https://www.youtube.com/c/Rz10De_ms

So, ich bin nach meinem Urlaub aus dem Winterschlaf erwacht. Vor dem Jahreswechsel habe ich es nicht mehr geschafft, daher sei es hier nachgereicht. Meine Empfehlungen aus der Mediathek der TechEd 2018 Aufzeichnungen. Auf den Session-Seiten kann sich jeder auch die Folien des Vortrags herunterladen.

SEC201 – Worried about threats such as SQL injections? SAP Cloud Platform can help!

In dieser Session wird eine neue Art des automatischen Schutzes vor SQL-Injections anhand einer Node.js-Applikation auf der SAP Cloud Platform vorgestellt. Die Idee ganz kurz ist, dass die SAP Cloud Platform externe Eingaben als „verdorben“ markiert („tainting“). Wenn so markierte Eingaben dann dem Datenbank-Layer z.B. in Form von SQL-Abfragen übergeben werden, wird diese automatisch geprüft und ggf. entwertet. Das läuft dann unter dem Begriff Runtime application self protection (RASP) und ist so etwas wie der magische Security-Schalter. Denn der Entwickler muss seinen Code dafür nicht anpassen.

Aktuell für Node.js als Beta verfügbar wird auch an einer Java und auf der Roadmap auch an einer Lösung für ABAP entwickelt. Die Idee finde ich schon ziemlich cool und könnte als zusätzliche Verteidungslinie vor Programmier-Fehlern schützen.

 

Zur Session-Seite: https://events.sap.com/teched/en/session/41196

SEC304 – GDPR Blocking and Deletion with SAP ILM and Data Retention Manager

In dieser Session geht es um das Thema DSGVO (GDPR) und SAP ILM. Neu in diesem Vortrag für mich war die Vorstellung des Produkts bzw. Services Data Rentention Manager, der mich beim DSGVO-konformen Löschen in der Cloud unterstützt.

Zur Session-Seite: https://events.sap.com/teched/en/session/41160

SEC305 – Identity and Access Management Services Offered by SAP Cloud Platform

Diese Session fand ich noch mal gut als Übersicht über IAM Services im Zusammenhang mit den vielen verfügbaren SAP Cloud Applikationen.

Zur Session-Seite: https://events.sap.com/teched/en/session/41223

INT102 – Integration Architectures for Hybrid System Landscapes

Diese Session hat eine ziemlich hohe Flughöhe – aber ein paar interessante Folien, die sich Interessierte auf der Session-Seite herunterladen können. Und mit denen man dann intern sicherlich den einen oder anderen Kollegen abholen kann über Integrationsszenarien. Wer mit den vielen Abkürzungen nichts anfangen kann – eine Legenda gibt es in den verlinkten eBooks.

Zur Session-Seite: https://events.sap.com/teched/en/session/41229

Ein Tipp

Wer sich bezüglich der Namensgebung etwas verloren fühlt (so wie ich): über den Agenda-Builder der noch online ist, ist die Agenda zu den Abkürzungen der Videos hinterlegt. Zum Beispiel der Prefix SEC für Security by default oder INT für Integration out of the box.

 

Ich denke es lohnt sich auch noch weiter in der Mediathek der TechEd 2018 Aufzeichnungen zu stöbern. Gerade was die Entwicklung auf der SAP Cloud Plattform angeht, ist wirklich einiges dabei, was vermutlich demnächst dann auf dem Tisch der SAP Basis liegt. 🙂

Was sind Ihre Tipps und Empfehlungen? Ich freue mich auf Feedback, gerne hier unter diesem Beitrag oder per Formular.

Tobias Harmes

Mein Name ist Tobias Harmes und ich bin SAP Basis & Security Experte, Speaker und Herausgeber von RZ10.de. Ich helfe anderen dabei, Unternehmensdaten und Geschäftsprozesse in SAP wirksam abzusichern.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!




Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support