SAP Security Check

Ihre Ansprechpartnerin: Renate Burg

Wir helfen SAP Kunden dabei, Schwachstellen im Berechtigungskonzept aufzudecken sowie Ursachen für Probleme mit SAP Berechtigungen zu finden und liefern dazu konkrete Lösungsvorschläge.

Mit der durch den SAP Security Check entstandenen Übersicht, erhalten Sie schnell konkrete Lösungsvorschläge, die Sie in Ihrer Systemumgebung umsetzen können. Dadurch können Sie besonders kritische Situationen schnell entschärfen und mit unseren Best Practices die Weichen stellen, um zukünftige Schwachstellen zu vermeiden.

Das Problem

In vielen Unternehmen existiert eine Unsicherheit darüber, ob die aktuelle Konfiguration frei von Sicherheitsmängeln und Risiken ist. Die Befürchtung um Schwachstellen im System ist zwar da, doch konkrete Schritte zur Überprüfung werden aus den verschiedensten Gründen oft nicht umgesetzt.

Selbst wenn kritische Berechtigungen oder Funktionstrennungskonflikte, zum Beispiel im Rahmen einer Prüfung erkannt wurden, gelingt die Lösung des Problems häufig dennoch nicht zeitnah. Neben der Schwierigkeit, Schwachstellen zu erkennen, herrscht auch Ratlosigkeit darüber, wie entdeckte Sicherheitslücken schnell geschlossen werden können.

Gerade historisch gewachsene Berechtigungen sind oft unübersichtlich und erschweren die Wartung und den Betrieb. Fehlt hier das passende Knowhow, fällt Unternehmen die Erstellung und Umsetzung eines nachhaltigen Berechtigungskonzepts schwer. Dabei ist ihnen sehr bewusst, wie wichtig Security ist.

Die Lösung

Unser Security Check prüft Ihr System mit unseren bewährten Prüfkatalogen umfassend auf Sicherheitsmängel und garantiert ein vollständiges Bild der aktuellen Sicherheitslage. Dadurch können Sie besonders kritische Situationen schnell entschärfen und mit unseren Best Practices die Weichen stellen, um zukünftige Schwachstellen zu vermeiden.

Die konkreten Empfehlungen unserer Experten beenden die Ratlosigkeit und lösen jede ermittelte Fehlstellung. Auch unter der Berücksichtigung von historisch gewachsenen Umgebungen teilen wir Best Practices und entwickeln für Sie einen umsetzbaren Maßnahmenkatalog bis hin zu einem nachhaltigen Berechtigungskonzept.

Luca Cremer
SAP Security Check
SAP Security Experte Luca Cremer

“Wir finden nicht nur die Sicherheitsschwachstellen im SAP Berechtigungskonzept, wir liefern auch konkrete Lösungsvorschläge dazu.

So können Sie starten

Der einfachste Weg zu unserer Dienstleistung sieht so aus:

  • Schritt 1: Ein Anforderungsgespräch mit einem unserer Experten
  • Schritt 2: Erhalt eines individuellen Angebots mit Festpreis-Möglichkeit

Kundenzitate

“Während einer Prüfung sind Feststellungen im Bereich SAP Berechtigungen aufgetreten, aber auch auf Nachfrage ohne genaue Erklärungen. Die Empfehlungen und vorgeschlagenen Maßnahmen von Ihnen haben uns die Behebung überhaupt erst ermöglicht.” – IT-Leiterin, Maschinenbau, Mittelstand

“Erst als die Liste aus dem Security Check auf dem Tisch lag, habe ich Unterstützung für größere Änderungen in den Berechtigungen erhalten.” – SAP Basis Admin, Lebensmittelhandel, Konzern

“Wir setzen jedes Jahr auf einen anderen externen IT-Prüfer, damit wir die Ergebnisse gegenprüfen können. Für uns ist diese Prüfung ein guter Benchmark, wo wir stehen bei den SAP Berechtigungen.” – Informationssicherheitsbeauftragter, Finanz-IT, Konzern

Der nächste Schritt

Klicken Sie auf  “Anfrage stellen”, vereinbaren Sie mit uns einen Termin über den Link „Online einen Termin buchen“ oder rufen Sie uns direkt an, um mit uns Kontakt aufzunehmen

Ihre Ansprechpartnerin

Renate Burg

Kundenservice

Ich freue mich auf Ihren Anruf und berate Sie gerne, kostenlos und unverbindlich!

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support