Willkommen im SAP Forum

Pflege von Berechtigungs-Vorschlagswerten für eigene Transaktionen mit der SU24 - Link zum Blogartikel
Tanja
# 1 - vor 2 Jahren
Die Su24 Pflege ist aus meiner Sicht ein Muss um die Rollen sauber zu halten. Aber: wenn die Upgrades kommen sind die ein gepflegten Werte für die Standardtransaktionen weg (und ohne diese Änderungen hat man lauter veränderte Einträge in den Rollen. Haben Sie dazu eine gute Lösung?VG
# 2 - vor 2 Jahren
Hallo Tanja, die SU24-Werte für Standardtransaktionen können auch bei einem Upgrade beibehalten werden. Dafür bietet SAP die Transaktion SU25 an - quasi die SPAU für Berechtigungen. Im Schritt 2a werden alle konfliktfreien Neuerungen von SAP in die SU24 geladen. In Schritt 2b werden Konflikte behandelt - hier kann ich mich entscheiden meiner Änderung zu behalten oder zum SAP Standard zurückzukehren. Wer hier ein wenig Liebe und Zeit investiert, kann sich in späteren Schritte viel Arbeit und Nerven sparen. Siehe dazu auch: SAP Berechtigungen nach SAP Upgrades – Verhalten & Maßnahmen Viele Grüße Tobias Harmes
Britta Heimann
# 3 - vor 4 Monaten
Hallo, gibt es eigentlich in der SU24 die Möglichkeit, zwei verschiedene Ausprägungen desselben Objektes mitzugeben? Also die Transaktion Z_IRGENDWAS braucht das Objekt S_DATASET mit der ACTVT 33 für eine Datei DATEI_A.TMP und mit den ACTVTs 06 und 34 für DATEI_B.TMP ? Ich sehe nur die Möglichkeit, eine Ausprägung pro Objekt mitzugeben. Gibt es da einen Trick? Gruß Britta Heimann
# 4 - vor 4 Monaten
Hallo Frau Heimann, ja, das ist leider auf einen Vorschlag begrenzt. Wir empfehlen immer, den Wert zu nehmen, der die meisten Fälle erschlägt. Und wenn das immer unterschiedlich ist, dann sogar nur das Objekt vorschlagen, aber ohne Ausprägung. Viele Grüße Tobias Harmes

Kommentar verfassen


Kontaktieren Sie uns!
Renate Burg Kundenservice