Willkommen im SAP Forum

SAP Berechtigungen nach SAP Upgrades – Verhalten & Maßnahmen - Link zum Blogartikel
Mr.T
# 1 - vor 4 Monaten
Hallo Herr Harmes,wir haben einen SAP-Hinweis bezüglich des Berechtigungsobjekt s_scd0 eingespielt mit dem ein weiteres Objekt s_scd0_obj verfügbar wurde. Dieses Objekt wird allerdings nicht abgeprüft. Muss man das eingespielten Objekte noch "hart" aktivieren? Wie muss man vorgehen damit dieses Objekt abgefragt wird ?Vielen Dank Vorab für Ihre Hilfe
# 2 - vor 4 Monaten
Hallo,Ich habe mir den Hinweis 1767933 - CD: Erweiterte Berechtigungsprüfung gerade noch mal angesehen. In der Sourcecode-Änderung gibt es folgende Stelle FUNCTION cd_check_authority.   CLEAR subrc.  AUTHORITY-CHECK OBJECT 'S_SCD0'                   ID     'ACTVT' FIELD  activity.   subrc = sy-subrc.   IF sy-subrc = 0.     RETURN.   ELSE.     IF objectclass IS SUPPLIED.        AUTHORITY-CHECK OBJECT 'S_SCD0_OBJ'                        ID 'ACTVT'      FIELD activity                        ID 'OBJECTCLAS' FIELD objectclass.        subrc = sy-subrc.     ENDIF.   ENDIF.ENDFUNCTION.So wie ich das lese, wird die Prüfung nicht durchgeführt, wenn der Anwender bereits die Prüfung für S_SCD0 erfolgreich übersteht. Umgekehrt dann, wenn S_SCD0 nicht erfolgreich geprüft wird, dann wird S_SCD0_OBJ abgefragt. Also dem User S_SCD0 wegnehmen und noch mal probieren.Ich hoffe das hilft weiter.Viele Grüße Tobias Harmes
# 3 - vor 4 Monaten
Ich werde das mal prüfen und hier bescheid geben. Vielen Dank!

Kommentar verfassen


Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support