Solution Manager Testimporter

Solution Manager Testimporter

Für Regressionstests fallen schnell 500 und mehr Testfälle an, die Zeit und fehleranfällige manuelle Vorbereitungen erfordern. Mit dem Solman Testimporter automatisieren Sie die nötigen Schritte mit wenigen Klicks. Zusätzlich werden die eingegebenen Daten vorweg auf Fehler prüft.

Ihr Ansprechpartner
Tobias Harmes
Fachbereichsleiter

Die Lösung

Automatisieren Sie Ihre Vorbereitung von umfangreichen Tests im SAP Solution Manager. Mit unserem Solution Manager Testimporter legen Sie mit wenigen Klicks eine komplette Testlandschaft im Solution Manager an und ersparen Ihrem Testmanager zeitintensive und fehleranfällige manuelle Vorbereitungen – bei allen kommenden Testläufen. Kein anderes Tool am Markt legt Ihnen aus einer einzigen Exceldatei innerhalb von Sekunden automatisch die komplette Testlandschaft vom Testprojekt bis zum einzelnen Testschritt für Regressionstests an.

Ausgangssituation

Der SAP Solution Manager bietet umfangreiche Unterstützung für das Testmanagement. Nach Einrichtung einer Testlandschaft stehen Ihnen diverse Möglichkeiten zum Organisieren und Durchführen von manuellen oder automatisierten Tests zur Verfügung. Ihr Testmanager legt diese Testlandschaften in Zusammenarbeit mit ihrer Basis an. Für Regressionstests fallen dabei schnell 500 und mehr Testfälle an. Diese werden dann manuell, Testfall für Testfall, angelegt. Zu jedem Testfall müssen Testfallbeschreibungen verlinkt und zu testende Transaktionen eingestellt werden. Üblicherweise werden mehrere Testfälle zu Paketen zusammengefasst welche dann den Testern zugewiesen werden. Derzeit gibt es im SAP Standard keine Möglichkeit, alle Schritte in einem Durchlauf automatisch anzulegen.

Aufgabenstellung

Sie möchten größere Regressionstests durchführen und ihr Testmanager soll die entsprechenden Tests im Solution Manager vorbereiten und einrichten? Dabei möchten Sie den Zeitaufwand des Testmanagers auf ein Minimum reduzieren? Sie möchten alle durch den Testmanager durchzuführenden Schritte mit nur wenigen Klicks automatisch ausführen und vorweg die eingegebenen Daten auf Fehler prüfen? Dann ist der Solman Testimporter das Tool Ihrer Wahl.

Unsere Vorgehensweise – Schritt für Schritt

Schritt 1 – Gespräch mit dem Experten – was soll mit rein?

In einem ersten Beratungsgespräch stimmen wir Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse an das Tool gemeinsam mit Ihnen ab und planen die jeweiligen Anpassungen für die bestehende Lösung.

Schritt 2 – Das individuelle Angebot

Unsere mehrfach beim Kunden eingesetzte Lösung wird auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Hierbei kann die fertige Lösung angepasst werden, z.B.:

  • Zuordnung Tester – Testpaket in Anlageprozess aufnehmen
  • Aktivierung/Deaktivierung einzelner Anlageschritte über Customizing
  • Aufbau der Upload-Datei

Schritt 3 – Die Umsetzung

Wir teilen Ihnen den Projektplan zur Umsetzung mit und legen mit Ihnen einen Termin für eine geplante Übergabe fest. Nach dem Transport der Lösung in Ihr System richtet einer unserer Experten die Lösung ein und nimmt besprochene Einstellungen vor. Mit der Abnahme des Projektes erhalten Sie eine vollständige Dokumentation des Tools. Auf Wunsch schulen wir Ihre Mitarbeiter im Umgang mit dem Tool.

Musterprojektplan_Testmanagement

Ihr Nutzen

Sie haben ein fertig benutzbares Tool zum Upload einer kompletten Testlandschaft aus einer einzigen Excel-Datei heraus, vom Testprojekt bis zum einzelnen Testschritt, mit nur einem Klick:

  • Anlage des Projektes im Solution Manager inklusive Zuweisung benötigter Systemrollen und logischen Komponenten
  • Generierung der Business Blueprint Struktur
  • Verknüpfung der Business Szenarios mit abgelegten Testfallbeschreibungen
  • Verknüpfung der Business Prozesse mit zu testenden Transaktionen
  • Generierung eines Testplans mit Testpaketen

Eine vergleichbare Funktionalität gibt es derzeit nicht im SAP Standard!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Zeitersparnis: Report zum schnellen automatischen Anlegen der gesamten Testlandschaft
  • Qualitätssicherung: Die Upload-Datei wird vorab automatisch auf falsche und inkonsistente Eingaben geprüft.
  • Übersichtlichkeit: Es muss nur eine einzige Tabellen-Datei pro Testprojekt gepflegt werden.
  • Modularität: Neben dem gesamten Report erhalten Sie Funktionsbausteine zur Durchführung einzelner Anlageschritte.
Haben Sie Fragen?
Fachbereichsleiter Tobias Harmes

Kontaktieren Sie mich: Telefon 0211 9462 8572-26 oder per E-Mail harmes@rz10.de

In einem unverbindlichen Gespräch kann ich mit Ihnen über Ihre Ausgangslage sprechen und Ihnen Möglichkeiten aufzeigen. Selbstverständlich können wir danach auch ein unverbindliches Angebot unterbreiten.

Fachbereichsleiter Tobias Harmes

Hello 2