- 1. April 2016

Manuell gepflegte Orgebenen im SAP zurücksetzen

SAP Orgebenen

Wenn Orgebenen in Rollen manuell gepflegt wurden, ergeben sich Probleme beim Abteilen von Rollen, da die Werte schlichtweg nicht mehr vererbt werden. Mithilfe eines Reports kann dieser Fehler behoben werden.

Sie benutzen noch ein veraltetes Berechtigungskonzept mit Security-Problemen?
Fachbereichsleiter Tobias Harmes

Wir führen für Sie ein revisionssicheres SAP Berechtigungskonzept ein, das die Sicherheit in Ihrem Unternehmen nachhaltig erhöht. Dabei verwenden wir eine standardisierte Vorgehensweise zur Einführung von neuen Berechtigungen, die wir bei vielen Kunden erfolgreich eingesetzt haben. Deshalb haben wir dafür auch ein passendes Angebot: ein neues SAP Berechtigungskonzept.

Kontaktieren Sie mich: Telefon 0211.9462 8572-25 oder per E-Mail info@rz10.de.

In einem unverbindlichen Gespräch kann ich mit Ihnen über Ihre Ausgangslage sprechen und Ihnen Möglichkeiten aufzeigen. Selbstverständlich können wir danach auch ein unverbindliches Angebot unterbreiten.

Rollen pflegen

Die Orgebenen werden in der PFCG in der Ansicht „Rolle ändern: Berechtigungen“ über den Button „Orgebenen…“ gepflegt. Die manuelle – das heißt, nicht über den Button ausgelöste – Pflege eines Orgebenen-Berechtigungsfeldes bewirkt Folgendes:

  • Die Berechtigungswertpflege über den Button „Orgebenen…“ verändert den Wert des Berechtigungsobjekts nicht mehr.
  • Bei der Anpassung abgeleiteter Rollen wird der Berechtigungswert von der vererbenden Rolle überschrieben. Das Vererbungskonzept funktioniert also nicht mehr.

orgebenen_01

Fehlerhafte Werte zurücksetzen

Wenn Sie auf Rollen gestoßen sind, die manuell gepflegte Orgebenen-Felder enthalten, versuchen Sie diese zu bereinigen, indem Sie die Werte aus dem Berechtigungsobjekt manuell löschen. Allerdings wird der über den Button „Orgebenen…“ gepflegte Wert trotzdem nicht übernommen. An dieser Stelle benötigen Sie den Report AGR_RESET_ORG_LEVELS, welchen Sie über die SE38 ausführen können. Der Report sorgt dafür, dass die Werte der zuvor manuell gepflegten Berechtigungsfelder zurückgesetzt werden, und nur die Werte, die über den Button „Orgebenen…“ gepflegt worden sind, gezogen werden.

orgebenen_2

Nach dem Aufruf des Reports über die SE38 müssen die lediglich die Rolle bzw. die Rollen angeben, für die der manuelle Status und der Inhalt der Orgebenen zurückgesetzt werden soll:

orgebenen_03

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesem Blogbeitrag weiterhelfen und freue mich sehr über Kommentare, Fragen und Anregungen in den Kommentaren direkt unter diesem Blog!

Jetzt das kostenlose eBook zum Thema SAP Berechtigungen downloaden:

Jetzt das kostenlose E-Book mit ausgewählten Fachartikeln herunterladen:


SHARE



Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.